Fahrradfähre

Kommen Sie an den See und bringen Sie ein gemietetes oder Ihr eigenes Fahrrad mit.

Kaum eine andere Region Österreichs bietet ein derart gut ausgebautes Radwegenetz. Egal, ob Sie eine sportlich ambitionierte oder eine familienfreundliche Tour planen - entlang des Neusiedler Sees finden Sie bestimmt den richtigen Weg.


Unsere fahrplanmäßigen Linienschiffe sind ihre "Brücke" über den Neusiedler See. Kaum eine andere Region Österreichs bietet ein derart gut ausgebautes Radwegenetz. Egal ob Sie eine sportlich ambitionierte oder eine familienfreundliche Tour planen - entlang des Neusiedler Sees finden Sie bestimmt den richtigen Weg. 

Egal ob Sie sich für einen Tagesausflug zur anderen Seeseite entschlossen haben, oder den See auf halber Strecke umrunden wollen (nördlich ca. 75 km, südlich ca. 65 km).

Hier gehts zum Neusiedler See Radweg!
Radtouren am Neusiedler See

Sehenswertes: z.B.: Freistadt Rust (Drehort zum Winzerkönig), Römersteinbruch (Opernfestspiele) oder Märchenpark in St. Margarethen, Steinbruch in Fertörakos (Ungarn), Einkaufsbummel in Sopron, etc...

FAHRZEITEN

Radfähre Illmitz-Mörbisch:
Erste Fahrt 9.00 Uhr, dann jede halbe Stunde, 
letzte Fahrt 17:30

Mörbisch-Illmitz:
Erste Fahrt 9.00 Uhr, dann jede halbe Stunde, 
letzte Fahrt 17:30 Uhr

   ***

Außerhalb der Betriebszeiten sind Gruppenfahrten gegen Voranmeldung auch möglich
Bei Schlechtwetter eingeschränkter Fahrbetrieb! 

Fahrradfähre ab mind. 4 Personen!!!
Gruppen bitte um Voranmeldung!